Skip to main content

Schamott

 

Bei Schamott handelt es sich um einen Begriff, der verdeutlichen soll, dass es sich um einen Feuerfesten Stein handelt, der also viel aushält. Und dies ist natürlich bei einem Pizzastein notwendig, dass dieser diese Eigenschaft mit sich bringt. Der Vorteil von Schamott Pizzasteinen ist, dass diese in der Regel sehr leicht zu reinigen sind was bedeutet, dass sich beim Putzen einiges an Zeit gespart werden kann, wenn es sich um einen Schamottstein handelt. Viele Leute können sich auch noch nicht entscheiden ob sie sich einen Pizzastein aus Schamott oder Granit anlegen sollen. Unsere Empfehlung ist es beide Kategorien mal durchzuschauen, da viele Leute einfach nicht wissen, dass diese Materialien fast keine bis keine großartigen Unterschiede aufweisen, weswegen sich die Entscheidung im Endeffekt ziemlich gleich bleibt. Doch viele Leute wollen von uns wissen, welche Pizzasteine wir besser findend die einen Fragen „Schamottstein oder   cordierit“ und die anderen schwanken zwischen „pizzastein schamott oder speckstein“. Im Grunde genommen bleibt uns bei solchen Fragen eigentlich nur zu sagen, dass es sich bei Schamott um einen recht breit gefächerten Begriff handelt. Wenn du andere Fragen hast zu diesem Material zum Beispiel ob welchen Schamott du bedenkenlos als   Pizzastein verwenden kannst, wie lange dieses Material zum Vorheizen braucht oder du die Pizzasteine auch auf dem Gasgrill verwenden kannst, empfehlen wir dir in unserem Blog vorbeizuschauen.